• Sandra

Kraftkugeln zum Stillen, nach der Geburt, zum Vata Ausgleich oder bei Mangel | ayurvedisch & vegan

In der ayurvedischen Ernährungslehre wird von Snacks eigentlich fast immer abgeraten, fast immer! Denn in der Zeit in der Frauen Stillen oder auch einen starken Vata Überschuss haben, die Gewebe im Mangel sind und man unter Auszehrung leidet, darf der Körper bzw. unser Gewebe Aufbau auch ruhig einmal unterstützt werden. Im Ayurveda sprechen wir oft von Rasayana, Substanzen und Nahrungsmittel, die den Körper aufbauen und die Gewebe "verjüngen". Im folgenden Rezept habe ich einige Nahrungsmittel mit Rasayana Wirkung miteinander kombiniert und in diesem Fall auf mein Bedürfnis - Gewebeaufbau nach der Geburt- zusammengestellt! Hierfür bitte nur hochwertigste Nahrungsmittel verwenden - nur aus guter Qualität kann sich auch gutes Gewebe aufbauen!

Die Kugeln wirken extrem nährend, das bei ständigen Greifen in die Kugel Dose beachten ;) auch hier kann ein zu viel schaden! Ayurveda hält hier immer den Maßvollen Umgang hoch!



Für etwa 25 Kugeln:

200g weiche BIO Datteln entsteint

150g geriebene BIO Mandeln

70g geschrotete BIO Leinsamen

2 EL BIO Rohkakao

Prise BIO Vanille

Messerspitze Kardamom

1/2 TL Zimt

Prise Steinsalz


Die Datteln habe ich mit einem Schluck Wasser zuerst püriert, immer soviel Wasser dazu geben, dass du es gut pürieren kannst ( wer einen tollen Mixer hat, braucht weniger), danach habe ich die anderen Zutaten dazu püriert! Bei einer Nussallergie kann man übrigens auf Haferflocken umsteigen und etwas kalt gepresstes Kokosöl dazu geben.

Danach einfach Kugeln formen und in etwas Rohkakao ( unbedingt Rohkakao - die Qualität des unverarbeiteten, unerhitzen Kakaobohnen ist nicht vergleichbar mit herkömmlichen Backkakao) oder Nusssplittern wälzen!

Kugeln sind etwa 5 Tage im Kühlschrank haltbar, wer sowie ich, sich schon vorbereiten will, nimmt den weniger ayurvedischen aber im Alltag oft hilfreichen Weg und friert sich einige ein und lässt sie bei Bedarf auftauen - besser selbst gemacht und eingefroren als Zuckerzeug aus der Fabrik ;)




Ein paar Worte zu den Nahrungsmitteln:

Datteln sind süß und schwer - beruhigen Vata/Pitta - somit auch unsere Psyche und sorgen für eine gute Eisenversorgung

Mandeln sind voller hochwertiger Fette und wirken stark nährend auf unser Gewebe

Leinsamen sind ebenfalls eine Fettquelle aber auch eine tolle Ballaststoffquelle für den Darm

Rohkakao ist bitter und belebend - eine tolle Magnesium und Kalzium Quelle und eine Substanz zur Anregung der Serotonin (Glückshormone) Produktion

Vanille wirkt beruhigend auf die Psyche

Kardamom wirkt kühlend, beruhigend

Zimt ist anregend und Blutzucker stabilisierend

Steinsalz ist anregend


Wer Probleme bei der Milchbildung hat, kann noch Bockshornkleesamen gerieben dazu geben!

Bitte Achtung bei starken Übergewicht bzw. Kapha Problemen wie Verschleimung, Atemwegserkrankungen uvm. - Datteln, Mandeln,... wirken Kapha erhöhend!



Wenn du Fragen zu den Stillkugeln o.Ä. hast, schreibe mir gerne eine Nachricht:)

Viel Freude

Sandra



P.S.: über das Schöne Formen von Kugeln können wir noch sprechen.....;)

#ayurveda #vegan #vata #pitta #stillen #geburt #gewebeaufbau

268 Ansichten

Ayurveda Ernährungs- und Gesundheitstrainerin

Dipl. Meditations - und Achtsamkeitstrainerin Fuchs Sandra 06643960989

sandy.fuchs@gmx.at www.missbumblebeeinthebottom.com Fischamend