• Sandra

Grüne Erbsen - Minz Guacamole | Über die Prinzessin auf der Erbse

Hallo ihr Lieben!

Momentan arbeite ich an einem Projekt mit der Lebenshilfe Bruck/Leitha zusammen! Es geht um das Kennenlernen und Selbstgemachten gesunder Mahlzeiten! Wir backen zusammen Brot, Karotten Muffins und vieles mehr! Und dazu soll es auch Aufstriche und Eintopf geben. Heute möchte ich euch einen dieser Aufstriche zeigen! Wie ihr, wenn ihr fleißig meine Stories und Beiträge verfolgt, schon wisst, liebe ich Hummus, aber ab und zu ist ein bisschen Abwechslung auch für das Auge schon ganz schön gut! Und so sehr ich Kichererbsen liebe, sie wächst halt leider nicht bei uns in Österreich, dafür aber die Erbse! Die meisten kennen die Erbse nur im Reis oder in der fertigen Gemüsemischung in Restaurants oder aus dem Märchen "Die Prinzessin auf der Erbse" (Was mich an meinen Papa und meinen Opa erinnert, die immer zu mir sagten, dass ich die Prinzessin auf der Erbse war, da ich ein wählerisches Kind bei ALLEM war. Aber mit interessant aussehenden Essen konnte man mich immer locken, also liebe Mamas - ran an das Farbenspiel auf den Tellern eurer Kinder ;) ) - aber die liebe Erbse kann noch so viel mehr und eines meiner liebsten Rezepte möchte ich heute vorstellen!

Diese kleine grüne Kugel ist reich an Nährstoffen und fettarm, gepaart mit Minze ist sie herrlich erfrischend am Gaumen und in ihrer Optik!

Die Erbsen - Minz Guacamole ist in 10 Min. gemacht, man braucht keinen super mega Mixer und eignet sich auch portioniert für den Tiefkühler ! Ich verwende diese besondere Guacamole gerne aufs Brot, in der Bowl, im Salat oder auch mit gekochten Nudeln!

Also was brauchst du für die Erbsen - Minz Guacamole?



Rezept für 4 Portionen:

400 g BIO Tiefkühl Erbsen

1 kleine Zwiebel

1 Knoblauch Zehe

frische Minze

Zitronensaft einer 1/4 Zitrone

Salz

Pfeffer

Olivenöl



Zuerst Zwiebel und Knoblauch klein schneiden und in etwas Olivenöl sanft anbraten, TK Erbsen dazu und mit etwas Wasser aufgießen. Kurz köcheln lassen, das Wasser vorsichtig abgießen (Kochwasser noch nicht wegleeren, noch aufheben zum Mixen!). Die Erbsen mit etwas Zitronensaft mixen und so viel Kochwasser dazu geben, dass eine Konsistenz entsteht, die dir gefällt! Etwas Minze (wenn es heiß ist, bietet es sich an mehr Minze zu nehmen, da sie stark kühlend wirkt) und Olivenöl dazu mixen und nach Geschmack abrunden!

Natürlich kann man den Aufstrich mit weiteren Kräutern und Gewürzen verfeinern, doch ich habe ihn gerne recht pur! Die Farbe ist sensationell frisch und grün, die Guacamole hält sich auch einige Tage im Kühlschrank!




Hier habe ich die Erbsen - Minz Guacamole in eine Ofenkürbis Bowl mit Hummus und Vogerlsalat als Dip geparkt! Körper und Geist erfreuen sich an der Erfrischung in Geschmack und Optik!



Weitere Erbsen Ideen:

Erbsen, Kichererbsen, Sojabohnen, sie alle lassen sich wunderbar im Ofen mit Gewürzen und Olivenöl rösten! Luft dich verschlossen halten sie im Gläschen einige Zeit, wenn sie nicht aufgegessen werden! Die knusper Erbsen eignen sich wunderbar in der Suppe oder im Salat für etwas Crunch ;)

Wie genau das geht findet ihr hier!


Viel Freude und Abwechslung wünsche ich euch mit diesem Rezept!

Alles Liebe Sandra

#missbumblebeeinthebottom #erbsen #vegan #food #greens #new #followme


25 Ansichten

Dipl. Meditations - und Achtsamkeitstrainerin Fuchs Sandra 06643960989

sandy.fuchs@gmx.at www.missbumblebeeinthebottom.com Fischamend